Logo - foodfocus

Navigation

Feedback

Was Kunden über foodfocus sagen

Prof. Jürgen-Michael Brümmer, Wissenschaftlicher Direktor, Bundesanstalt für
Getreide-, Kartoffel- und Fettforschung, Detmold, zu einem Hörfunkbeitrag über
Restbrotverwertung in Backwaren.

„Vielen Dank für die Übersendung des Tonbelegs Ihrer Sendung. Ich möchte Ihnen
auf diesem Weg bestätigen, dass die dargelegten Argumente fachlich einwandfrei
sind und dass Sie sich insbesondere bemüht haben, für den Zuhörer die wirklich
schwierige Materie plausibel zu machen.“

Dr. Andreas Klingenberg, Wissenschaftlicher Leiter, Dr. Marcus GmbH, Geesthacht,
zu einem Fernsehbeitrag über die Anreicherung von Lebensmitteln mit Sekundären Pflanzenstoffen.

„Der TV-Beitrag gestern war aus unserer Sicht sehr gelungen, er hat das komplexe
Thema sachlich und informativ dargestellt. Für die gute Zusammenarbeit möchten
wir uns bei Ihnen ganz herzlich bedanken.“

Rolf Schortemeyer, Bäckerei Schortemeyer, Rothenuffeln, über einen Fernsehbeitrag
über neuartige Functional-Food-Produkte.

„Der Bericht im WDR war sehr stark gemacht von Ihnen. Spitzenklasse. Es hat mich
gefreut, Sie kennengelernt zu haben.“

Carsten Henning, Chefredakteur „First Class“, Management-Magazin für Hotel und
Restaurant, Hamburg, über einen Fachartikel über EHEC-Bakterien in Lebensmitteln.

„Mit großem Interesse habe ich Ihren herausragenden Beitrag über EHEC-Bakterien
gelesen. Da natürlich auch in der Hotellerie und Gastronomie Hygiene eine wichtige
Rolle spielt, möchte ich diesen Beitrag gerne in unserem Magazin nachdrucken.“

Ulrich Jungk, Chefredakteur „Konditorei und Cafe“, Stuttgart, über einen Fachartikel
über Kältetechnik bei der Backwarenproduktion.

„Eben hat mich Otto Kemmer, der Präsident des Deutschen Konditorenbundes
angerufen, und mir ein großes Lob für den informativen Kälteartikel ausgesprochen.
Dieses Kompliment gebe ich natürlich gerne an Sie weiter.“